Fachweiterbildung für die Fachpflege in der Intensivmedizin und Anästhesie

Im Mittelpunkt der kompetenzorientierten Weiterbildung steht eine bedarfsorientierte berufsbegleitende Bildungsmaßnahme. Wir verstehen Lehren und Lernen als Interaktionsprozess, der die Selbstbestimmungs- und Mitbestimmungsfähigkeit sowie die Eigenverantwortung der Teilnehmer/-innen fördert. Die Teilnehmer/-innen werden befähigt, den Anforderungen der Arbeitsfelder Intensivpflege/-medizin und Anästhesie mit hoher fachlicher, personaler und sozialer Kompetenz gerecht zu werden. Die Kompetenzentwicklung basiert auf dem allgemeinen anerkann-ten Stand pflegewissenschaftlicher, medizinischer und weiterer bezugswissenschaftlicher Erkenntnisse. Die Wissensvermittlung erfolgt in freundlicher Lernumgebung und mit zeitgemäßen Lehr- und Lernmethoden (Blended Learning) und hohem Praxisbezug.

 

Die Fachweiterbildung startet am 04. Oktober 2021

 

Flyer mit Anmeldeformular_Fachweiterbildung für die Fachpflege in der Intensivmedizin und Anästhesie

Kursleitung

   

Stefan Schneider M.A.

Lehrkraft 

Fachkrankenpfleger Intensivmedizin und Anästhesie, Schwerpunkt Intensiv

 

Telefon:   0681/58805-800
E-Mail:     st.schneider@cts-schulzentrum.de

Caritas SchulZentrum Saarbrücken
Bildung für Gesundheitsfachberufe
Rastpfuhl 12a, D-66113 Saarbrücken